MMI - die Handelsakademie
Sie sind hier: MMI » Seminare » Angebot

Medienrecht

Gerade das Medienrecht ist eines der sich am schnellsten ändernden
Rechtsgebiete. Das hängt mit den innovativen Produkten im Bereich der
Neuen Medien zusammen. Daraus ergibt sich auch die Notwendigkeit einer gezielten und angepassten Vorgehensweise im Autohaus zu den Themen Werbung, Marketing, Umgang mit Neuen Medien, um keine unnötigen Abmahnungen zu provozieren.

Unser Seminar befasst sich ausgiebig mit diesem Teil des Rechtswesens und gibt Ihnen praktische Hinweise, was geht und was nicht geht und macht auf Unterschiede zwischen klassischen und Neuen Medien aufmerksam.

Sie bekommen einen Überblick

  • über die Verwendung von Texten, Bildern, Filmen (Urheberrecht). Wer ist dabei der Rechteinhaber, Rechteverwerter und hat damit welche Möglichkeiten der Nutzung?
  • über den Umfang des Persönlichkeitsrechts. Welche Chancen bietet es Ihnen bei Ihrem Marketing und Ihrer Werbung auch unter Berücksichtigung des Datenschutzes?
  • Was ist bei der Gestaltung einer Website und in den Sozialen Medien zu beachten?
  • Welche Risiken und Chancen bieten Bewertungsplattformen und wie kann man sich gegen falsche Bewertungen wehren?
  • über die wichtigsten Konfliktfelder im Wettbewerbsrecht und dem Strafrecht.
  • über praktische Handreichungen für den Einsatz von Social Media im beruflichen Alltag.

Sie wollten rechtlich immer schon sicherer im Umgang mit Medien sein, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und melden sich an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Ihre Ansprechpartnerin

Bei Fragen oder Interesse an unserem Angebot wenden Sie sich bitte an:

Frau Katharina Riffel
Telefon:(0531) 3702-100
katharina.riffel@mmi-akademie.de


Seminar-Fakten

Zielgruppe
Marketingverantwortliche, Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte, Führungsnachwuchskräfte

Preis
650,00 Euro zzgl. MwSt.

Termine
auf Anfrage

Dauer
1,5 Tage

Der Preis gilt zzgl. Übernachtung und Frühstück im MMI

Diese Webseite benötigt für ihre Funktion Cookies. Mehr Informationen

Verstanden