Prozesssicherheit im Gebrauchtwagengeschäft

Erfolg durch Souveränität: Prozesssicherheit im Gebrauchtwagengeschäft

Der Wandel des Gebrauchtwagenhandels bringt neue Tätigkeitsfelder mit sich, die verschiedene Kompetenzen in einer Person konzentrieren. So entstanden z.B. die Position des Gebrauchtwagenkoordinators (m/w) oder des Verkaufsassistenten (m/w), die an der Schnittstelle zwischen Verkaufsleitung, Service und Verkauf den kompletten Gebrauchtwagenprozess betreuen.

Um diese neuen Stellen mit dem notwendigen professionellen Know How zu versorgen, bieten wir das Seminar Prozesssicherheit im Gebrauchtwagengeschäft an. Hierzu zählen die Präsentation bewährter Praxisbeispiele und nicht zuletzt der moderierte Erfahrungsaustausch der Teilnehmer.

Inhalte:

Kennen des kompletten GW-Prozesses von der Hereinnahme bis zur Auslieferung

  • Wie die Optimierung der gesamten Prozesse in Zusammenarbeit mit der GW-Verkaufsleitung funktioniert

  • Unterstützung der Führungskräfte bei der Umsetzung und Steuerung

  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen in gleicher Position

  • Konkrete Planung und Definition von Maßnahmen

 

Um auch in Zukunft im Bereich Gebrauchtwagen stets auf dem neusten Stand zu bleiben empfehlen wir Ihnen eine Mitgliedschaft in einer unserer Expertenkonferenzen für Gebrauchtwagenverantwortliche.

 

Seminar-Fakten

Zielgruppe:

Gebrauchtwagen-Koordinatoren, Verkaufsassistenten, Führungsnachwuchskräfte

Termine:
14.12.2020 - 17.12.2020
(im MMI)
Dauer:
4 Tage
Preis:
1.100,00 €

zuzüglich MwSt. und Übernachtung/Frühstück

Zur Reservierung

Ihre Vorteile

  • Sie erlangen Kompetenz Ihre Gebrauchtwagenabteilung zu steuern und zu optimieren.

  • Sie lernen Methoden und Werkzeuge kennen und in Ihrem eigenen Gebrauchtwagengeschäft anzuwenden.